3/4plus - Klimaschutz für Schulen
Wir bieten Ihnen Mitmach-Angebote für alle Klassenstufen an.

3/4 plus stellt sich vor
Werden Sie mit Ihrer Klasse aktiv und tragen zum Energie- und Wassersparen bei!

1/2
 

Interaktive Schatzsuche zum Klimaschutz für Klassenstufe 8 bis 10 - ein Schülerwettbewerb

KLIMA°Trax bietet in Bremen und fünf weiteren deutschen Städten Routen die mit Hilfe von bereit gestellten Tablets durchlaufen werden. Start ist beim BUND (Am Dobben 44). Die interaktive Schnitzeljagd führt durch das Ostertorviertel bis an die Weser. Mit Hilfe der App beantworten die Jugendlichen an zwölf Orten Fragen über Erneuerbare Energien, Mobilität, nachhaltigen Konsum u.a. Für die Antworten gibt es Punkte, die in einen Wettbewerb einfließen.  mehr »

Eindrücke vom 3/4plus Fachtag Wasser am 24.02.2016

Der diesjährige Fachtag Wasser für Lehrer/-innen aus Bremen und Bremerhaven fand am Mittwoch, den 24.02. im Überseemuseum statt. Eindrücke und eine kurze Zusammenfassung der Veranstaltung finden Sie hier.

Neues Angebot: Klimawandel zum Anfassen

Jeder von uns produziert CO2 - beim Atmen oder auch beim Autofahren. CO2 ist das Treibhausgas Nr. 1. Bei dem Projekt „Experimente zum Klimawandel“ können Schüler/innen der Klassenstufe 8 mehr über die Erderwärmung und den natürlichen sowie zusätzlichen Treibhauseffekt erfahren.  mehr »

 
 

15.06.2016

SZ Walle ist Energiesparmeister 2016 im Land Bremen

Der Energiesparmeister 2016 und somit das beste Schul-Klimaschutzprojekt aus dem Land Bremen steht fest! Das Schulzentrum Walle hat sich mit seinem Projekt gegen die Konkurrenz durchgesetzt. Um im öffentlichen Raum für den Klimaschutz zu werben, haben die Schüler 14 kreative Aktionen entwickelt: mehr »


02.06.2016

Energiesparen in Schulküchen - Küchenleiterschulung in Bremen

Am 24. Mai 2016 fand eine Küchenschulung zum Thema Energiesparen statt. Der Einladung von der Vernetzungsstelle Schulverpflegung waren 25 Küchenleiter/-innen gefolgt. mehr »

Hier geht's zum Archiv »
 
 
Energie-KonsensDer Senator für Umwelt, Bau und Verkehr BremenDie Senatorin für Bildung und WissenschaftImmobilien Bremen